Lieber tot, als vor denen den Schwanz einziehen…

Veröffentlicht am 6. Oktober 2014 um 14:15 Uhr

OzSo schnell kann es manchmal gehen…

Ich habe lange in Hamburg gewohnt und sehr viele Tags von OZ sehen können, ebenso wie alle Menschen, die in Hamburg unterwegs sind. Jeden Abend soll er unterwegs gewesen sein, bis ihn eine Bahn erwischte…

Am 25. September 2014 gegen 22:30 Uhr sprühte Oz an den Gleisen zwischen Hamburg Hauptbahnhof und Berliner Tor, als ihn eine S-Bahn erfasste. Erst der Fahrer der nachfolgenden Bahn entdeckte ihn.Oz erlag seinen schweren Kopfverletzungen. Die Bundespolizei stellte ein frisches Graffito auf der Abdeckung einer Stromschiene fest und fand dort eine Dose und einen Rucksack.1

Kurz vor seinem Tod, hat er noch ein Interview gegeben, welches nun aufbereitet auf youtube zu sehen ist.

Um es mit den Worten von RAMO aus Beatstreet zu sagen:

Ramo

  1. Seite „Oz (Sprayer)“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 29. September 2014, 10:40 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Oz_(Sprayer)&oldid=134455239 (Abgerufen: 5. Oktober 2014, 10:10 UTC) []

Nur die Chabos wissen wer der Babo ist.

Veröffentlicht am 22. September 2014 um 10:25 Uhr

haftbefehlIch war letztens in einem Seminar, in denen Lehrerinnen und Lehrer nicht wussten, wer der Babo1 ist… Tz, tz, tz…

Aber nun hat sich der theclavinover des Themas angenommen und das Ganze -aus meinen Augen- zielgruppengerecht aufbereitet. Viel Spaß!

  1. Zur Ehrenrettung des Berufsstandes: Einer wusste es! []

0 Kommentare | Kategorien: Allgemein

Wing-Tsung-Kung-Fu auf dem Dorf

Veröffentlicht am 18. August 2014 um 13:30 Uhr

LOGO-WTKF Chinesische Kampfkunst. Kung-Fu. Wing-Tsung. Realistische Selbstverteidigung. Frauen und Männer ab 14 Jahren. Anfänger und Fortgeschrittene. Flintbek. Bordesholm. Molfsee. Langwedel.

Na? Interesse geweckt? Ab sofort wird in Böhnhusen Wing-Tsung-Kung-Fu trainiert. Zunächst biete ich vier Probewochen an, bei dem alle Interessierten kostenlos trainieren können und für sich entscheiden können, ob diese Kampfkunst die richtige Wahl für sie ist.

Das Probetraining findet an vier Sonntagen statt. Wir starten am 07. September um 18:00 Uhr und trainieren bis 19:30 Uhr. Beim letzten Training werden wir uns zusammensetzen und gemeinsam entscheiden, welches ein geeigneter Trainingstag für die neue Gruppe ist.

Örtlichkeiten

Wir trainieren im Dorfhaus in Böhnhusen.

Dorfhaus
Dorfstraße 18a
24220 Böhnhusen

Informationen für Einsteiger

Wenn Du am Training teilnehmen willst, brauchst Du nicht mehr als:

  • eine lange bequeme Trainingshose,
  • ein T-Shirt,
  • Sportschuhe und
  • Interesse an realistischer Selbstverteidigung.

Informationen für die mit Erfahrungen

Ich trainiere und unterrichte verbandsfreies Wing-Tsung. Ich bilde mich im regelmäßigen Training bei Sifu Marcus Heilmann fort und immer wieder bei Lehrgängen von Sifu André Toussaint und Hartmut Gebelein weiter.

Es kann jeder zum Training kommen! Egal ob schon woanders trainiert wird, ob man mal irgendwo anders angefangen hat oder man noch Mitglied in einem Verband ist.

Bei weiteren
Fragen und Informationen

Marcel Spitau

Ein Teil der Kindheit endet

Veröffentlicht am 14. August 2014 um 09:00 Uhr

sportplatzIch habe nie in einem Verein Fußball gespielt und auch in meiner Heimat war ich nie im Vereinsleben aktiv. Nun habe ich über Umwege erfahren, dass der Fußballplatz des Vereins aus der Heimat an die Stadt zurückgegeben wurde.

Hin und wieder hing ich auf dem Sportplatz ‘rum und habe Fußball geguckt, aber eine echte Beziehung zu dem Platz hatte ich nie. Dennoch finde ich es traurig, dass immer mehr Vereine vor dem Aus stehen, weil der Nachwuchs fehlt.

Von dem Abschiedsturnier des Buschbergs wurde ein tolles Video erstellt, dass ich Euch nicht vorenthalten möchte. Damit ist mal wieder bewiesen, dass man heute ein ganzes Filmstudio in der Tasche trägt und schnell mal einen professionellen Beitrag erstellen kann.

via Bye bye Buschberg (shot/edited on iPhone 4S) on Vimeo.

Ich trinke wirklich gerne komischen Kram…

Veröffentlicht am 2. August 2014 um 23:51 Uhr
0 Kommentare | Kategorien: Digistraction
This website uses a Hackadelic PlugIn, Hackadelic Sliding Notes 1.6.5.